Anstieg Meeresniveau um 2 Meter bis 2100 infographic
Grafik zeigt das Ergebnis der Untersuchungen und die Bevölkerung, die ihre Heimat verlassen müsste.
GN39133

KLIMAWANDEL

Steigendes Meeresniveau könnte Küstenstädte der Welt überschwemmen

May 21, 2019 - Das globale Meeresniveau könnte um mehr als 2 Meter bis Ende des Jahrhunderts ansteigen – und so fast 200 Millionen Menschen ihre Heimat verlieren – wenn die globale Erderwärmung im heutigen Ausmaß anhält. Das ist das Ergebnis neuester Untersuchungen.

The new assessment found runaway carbon emissions and melting ice sheets could result in such a worst case scenario, potentially double the upper limit outlined by the UN climate science panel’s last major report, according to New Scientist.

PUBLISHED: 21/05/2019; STORY: Graphic News
Graphic News Standards